Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=39438
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Laschet-CDU hievt offenbar homophoben Verband in WDR-Rundfunkrat


#46 goddamn liberalAnonym
  • 14.07.2021, 17:42h
  • Antwort auf #45 von Alex
  • Das stimmt und stimmte so nicht immer.

    Ausländer, etwa italienische und polnische Arbeitsklaven ("Fremdarbeiter*innen"), ging es in katholischen Gegenden meist besser als in Nazi-Hochburgen. Zumindest, was die Bevölkerung betraf.

    Weil sie eben auch katholisch waren.

    Auch der französische Erbfeind hatte im Rheinland einen so guten Ruf, dass die Nazis Propagandafilmchen gegen die hiesige Frankophilie machten.

    Heute zeigt sich die Unterschied in großen regionalen Unterschieden, was das die AfD angeht.

    Was die Homophpobie angeht, hast Du natürlich recht.

    Die ist im 'Heiligen deutschen Vaterland' genauso schlimm und vernichtend wie im 'christlichen Abendland'.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #45 springen »

» zurück zum Artikel