Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=39460
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Große Wahlumfrage: Welche Parteien wählen LGBTI?


#34 PetterAnonym
  • 16.07.2021, 13:23h
  • Antwort auf #26 von Elfolf
  • "Natürlich hat man von der SPD in den letzten Jahren mehr erwartet, aber manchmal darf nicht vergessen, dass sie nur der kleine Partner in der Koalition ist. Nur, weil die SPD nicht genug umsetzen konnte,"

    1. Die haben nicht "nicht genug" umgesetzt, sondern gar nichts.

    2. Ja, als kleiner Partner kann man nicht alles umsetzen. Aber doch zumindest einen Teil und zumindest Kompromisse. Es ist ja nicht so, dass man als kleiner Partner nur Mehrheiten beschaffen darf und sonst nichts zu sagen hat.

    Ich hätte von der SPD nicht mal erwartet, dass sie 50% ihrer Wahversprechen umsetzen. Wenn sie wenigstens 30% umgesetzt hätten, hätte mir das schon genügt. Aber 0% ist kein Kompromiss, sondern Versagen auf ganzer Linie.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #26 springen »

» zurück zum Artikel