Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?39546

Neu im Ueberreuter Verlag

Wie viel Mut braucht es zu fühlen?

In Hansjörg Nessensohns Roman "Mut. Machen. Liebe." will Paul seine erste große Liebe Jonas vergessen. Dabei trifft er auf die 80-jährige Liz, die ihm die Geschichte einer schwulen Liebe in den Fünfzigerjahren erzählt.


Autor Hansjörg Nessensohn hat Medienwissenschaft studiert und ist heute als freier Drehbuchautor für verschiedene Produktionsfirmen tätig (Bild: Ruven + Breuer)
  • 25. Juli 2021, 10:58h, noch kein Kommentar

Wie viel Mut braucht es zu fühlen? Wie viel Kraft, um zu bewahren? Und wie viel Liebe, um zu verzeihen?

Paul will beim Wandern durch die italienische Pampa einiges vergessen – vor allem Jonas, seinen ehemals besten Freund. Jonas, der ihn heimlich durch ein Video geoutet hat. Wenigstens lenkt ihn seine 80-jährige Begleiterin mit einer Geschichte ab …

Sommer 1957: Helmut und Enzo lernen sich kennen – und lieben. Einen Sommer kämpft Helmut, der eigentlich verlobt ist, mit diesen schrecklich-schönen Gefühlen. Dann endet alles mit einer Katastrophe: Verhaftungen nach dem § 175 und einem Fehler, den Helmut sich nicht verzeihen kann …

Eine packende Geschichte


"Mut. Machen. Liebe." ist im Ueberreuter Verlag erschienen

Zwei Sommer, vier Leben, ein Herzschlag! Erlebe eine Geschichte über Liebe, die dich packt und nicht mehr loslässt! "Mut. Machen. Liebe." ist nun als 352 Seiten starkes Hardcover im Berliner Ueberreuter Verlag für 18 Euro erschienen. Eine Leseprobe gibt es hier.

Der Autor Hansjörg Nessensohn hat Medienwissenschaft studiert und anschließend als Texter in einer Werbeagentur gearbeitet. Heute ist er freier Drehbuchautor für verschiedene Produktionsfirmen. Sein hochgelobtes Romandebüt "Und dieses verdammte Leben geht einfach weiter" erschien 2019 bei Ueberreuter, 2020 folgte dann "Delete Me – Deine Geheimnisse leben weiter", ein Jugenthriller über Virtual Reality, Künstliche Intelligenz und unsere Datenspur im Netz. Hansjörg Nessensohn lebt und arbeitet in Köln. (cw/pm)

Infos zum Buch

Hansjörg Nessensohn: Mut. Machen. Liebe. Roman. 352 Seiten. Format: 13,1 x 20,8 cm. Ueberreuter Verlag. 2021. Hardcover: 18,00 € (ISBN: 978-3-7641-7119-3). E-Book: 14,99 € (ISBN: 978-3-7641-9290-7).