Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=39592
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Vettel kritisiert Homophobie in Ungarn


#4 AngststörungAnonym
  • 30.07.2021, 07:57h
  • Antwort auf #3 von Prolix
  • Oft ist "Homophobie" beides. Einmal, hetzen um des Hetzens willen. Und zum anderen, um die eigenen queeren Anlagen, die mehr oder weniger in jedem Menschen vorhanden sind, bewusst oder unbewusst als negativ bewerteten Gefühle zu verdrängen.
    Insofern kann man es jedenfalls dann als "Phobie" bezeichnen, wenn jemand extrem und nachhaltig auf vermeintliche Schwächen anderer reagiert, entweder allein "im stillen Kämmerlein" oder es in die kleine oder große Welt "hinausposaunt".
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel