Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?39679

Techtelmechtel im Massagezimmer

Spa-Betreiberin liebt Schreinerin

Der neue lesbische Liebesroman "Wellness fürs Herz" von Manuela Schopfer erzählt die Geschichte und Lou und Emma.

  • 8. August 2021, 13:42h, noch kein Kommentar

"Wellness fürs Herz" ist bei édition el!es erschienen

Kein Techtelmechtel am Arbeitsplatz, lautet Lous Devise, die erfolgreich ein Wellness-Studio betreibt. Doch die Prinzipien geraten ins Wanken, als sie die Schreinerin Emma engagiert, um einen neuen Boden in einem Massagezimmer zu verlegen. Fasziniert von Lou lässt sich Emma auf heißen Sex ein, um enttäuscht festzustellen, dass Lou wohl nur Interesse an One-Night-Stands hat.

Doch Lous Gefühle machen sich selbstständig, und so versucht die beste Freundin Iris ungefragt, das Problem Emma eigenmächtig aus der Welt zu schaffen – doch wird Emma wirklich so schnell aufgeben, um Lou zu kämpfen?

"Wellness fürs Herz" von Manuela Schopfer ist nun bei édition el!es erschienen. Zuvor wurden bereits "Süße Begleitung" und "Kutschenfahrt ins Glück" im Verlag veröffentlicht. (cw/pm)

Infos zum Buch

Manuela Schopfer: Wellness fürs Herz. Roman. 240 Seiten. Softcover. édition el!es. 2021. Taschenbuch: 15,90 € (ISBN: 978-3-95609-337-1). Ebook: 8,99 €.