Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?39834

Neue Liebe

"Princess Charming"-Siegerin offenbar mit Fußball-Nationalspielerin liiert

Zwischen Lou Schaaf und "Princess Charming" hat es nicht gefunkt. Jetzt soll sich die 22-Jährige eine zweifache Deutsche Meisterin geangelt haben.


Lou Schaaf verschmähte Princess Irina, aber hat jetzt offenbar ihren Deckel gefunden (Bild: TVNOW / René Lohse)
  • 27. August 2021, 15:10h, noch kein Kommentar

Die "Princess Charming"-Siegerin Lou Schaaf ist wohl frisch verliebt. Das geht aus dem neuesten Instagram-Eintrag der 22-jährigen Saarbrückerin vom Donnerstag hervor, in dem sie sich Hand in Hand mit einer anderen Frau zeigt. Die Cheerleaderin gibt zu dem Beitrag keine Erklärung – außer einem weißen Herz im Kommentar und einer Verlinkung auf Sara Doorsoun, eine 29-jährige Verteidigerin des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg.

Die Fußballerin, die bereits zwei Mal mit Wolfsburg Deutsche Meisterin und drei Mal Pokalsiegerin wurde sowie 35 Spiele im deutschen Nationalteam auf dem Buckel hat, hatte bereits vor drei Wochen ein Bild mit Lou veröffentlicht. Darauf ist offenbar zu sehen, wie die beiden in einem Außen-Restaurant einen Nachtisch gemeinsam essen. Das Bild kommentierte Doorsun mit den Worten: "…die Leute, die sagen, sie wollen nur mal 'probieren'." Weitere Kommentare unter diesem Artikel hatte die in Köln geborene Tochter eines Iraners und einer Türkin nicht zugelassen.

Unter Lous Instagram-Eintrag wird hingegen fleißig kommentiert. Ex-Fußballnationalspielerin Isabelle Linden, die mit Doorsoun eng befreundet sein soll, kommentierte diesen Post mit den Worten: "Welcome to the family. Freue mich schon, wenn wir uns sehen." Glückwünsche gab es auch von anderen "Princess Charming"-Kandidatinnen: Miri, die seit der Datingshow mit Lou befreundet ist, schickte etwa drei Herzen an das Paar. Nur verklausuliert geäußert haben sich die beiden mutmaßlichen Turteltäubchen: Die Fußballerin kommentierte das Bild mit einem roten Herzchen – und Lou antwortete mit einem ebenfalls roten Herz.

Lou war in der im Mai, Juni und Juli auf TVNOW gezeigten ersten Staffel von "Princess Charming" von Prinzessin Irina Schlauch als Siegerin ausgewählt worden (queer.de berichtete). In der Wiedersehensshow erklärten die beiden aber, dass der Funke nicht übergesprungen sei (queer.de berichtete). (dk)