Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?40878

Ratgeber

So macht Abnehmen richtig Spaß

In seinem neuen Buch "Mit Mental-Power zum Wohlfühlgewicht" gibt Jan Becker Tipps und Tricks, wie man beim Abnehmen durchhält.

  • 12. Januar 2022, 11:10h, noch kein Kommentar

"Mit Mental-Power zum Wohlfühlgewicht" ist im Piper-Verlag erschienen

Die meisten mit viel Elan begonnenen Diätprogramme scheitern immer wieder an den gleichen Dingen: Wir ermüden, knicken bei den ersten Hürden ein und geben wieder den ungesunden Gewohnheiten nach. Denn eine dauerhafte Umstellung der Ernährung und daraus folgender Gewichtsverlust sind vor allem Kopfsache – wer hier ansetzt, hält jede Ernährungsumstellung spielend durch.

Jan Becker zeigt in seinem neuen Buch, wie man die psychologischen Fallstricke beim Abnehmen erfolgreich umschifft, um dauerhaft sein Wunschgewicht zu erreichen. Mit seinem vielfach erprobten Mentalprogramm gelingt es, alte Denkmuster zu lösen und erfolgreich Gewohnheiten zu verändern – um so dem Jo-Jo-Effekt zu widerstehen und nachhaltig schlank zu werden.

"Mit Mental-Power zum Wohlfühlgewicht" (Amazon-Affiliate-Link ) ist jetzt als 208 Seiten starke Klappenbroschur für 15 Euro sowie als E-Book für 12,99 Euro im Piper-Verlag erschienen.


Jan Becker stand mit seinem Buch "Du kannst schaffen, was du willst" über 50 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste (Bild: Gregor Hohenberg)

Der Autor Jan Becker ist ausgebildeter Hypnosetrainer und arbeitet als Coach für Persönlichkeiten und Institutionen aus Wirtschaft, Sport und Politik. Auf der Bühne beeindruckt "der sanfte Schädelchirurg" (Süddeutsche Zeitung) seit über zehn Jahren sein Publikum. Sein Buch "Du kannst schaffen, was du willst" stand über 50 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, zuletzt erschien sein Nummer-Eins-Bestseller "Du kannst schlank sein, wenn du willst". (cw/pm)

Infos zum Buch

Jan Becker: Mit Mental-Power zum Wohlfühlgewicht. Mitautorin: Christiane Stella Bongertz. Sachbuch. 208 Seiten. 13,6 x 20,5 cm. Piper Verlag. München 2021. Klappenbroschur: 15,00 € (ISBN 978-3-492-06290-9). E-Book: 12,99 € (ISBN 978-3-492-60027-9).

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.