Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?4161
  • 16. Januar 2006, noch kein Kommentar

Johannesburg (queer.de) - Elton John (58) und sein Partner David Furnish (43) lassen sich während ihrer Flitterwochen in Südafrika in einem luxuriösen Safari-Häuschen namens Malewane Lodge verwöhnen. Nach Informationen der Zeitung "Sunday Times" reiste das Paar, das sich auf Grund der Ende Dezember in Großbritannien legalisierten "Homo-Ehe" das Jawort gab, vor einer Woche in dem Kap-Staat nieder. Per Privat-Jet flogen beide zur Malewane Lodge am Rande des Krüger-Nationalparks, berichtete ein Flughafenmitarbeiter der "Sunday Times". Nach deren Informationen wollte die mit John befreundete Schauspielerin Elisabeth Hurley ihnen mit Freund Arun Nayar wenig später folgen. Das Safari-Häuschen, in dem schon Modemacher Calvin Klein, Schauspielerin Juliette Binoche oder Rockstar Bono nächtigten, gehört in Südafrika zu den Top-Safari-Adressen. In den Hütten mit Kolonialdekor und Reetdach gehört neben der Nutzung des eigenen Swimmingpools auch ein Butler zum Service. (jg)