Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?41764

Heimkino

Den queeren Traum leben – und für Oma sorgen

Jetzt auf DVD: Die bittersüße kanadische Dramedy "Jump, Darling" erzählt von der außergewöhnlichen Beziehung zwischen einer jungen Dragqueen und ihrer pflegebedürftigen Großmutter.


Russell (Thomas Duplessie) muss sich um seine Oma Margaret (Cloris Leachman) kümmern, die immer weniger für sich selbst sorgen kann
  • 19. April 2022, 09:37h, noch kein Kommentar

Der hübsche Russell sehnt sich nach einem Neustart, weil sein Freund ihn partout nicht bei seiner neuen Leidenschaft – dem Drag – unterstützt. Völlig mittellos flüchtet er zu seiner Großmutter Margarete (Oscar-Gewinnerin Cloris Leachman in ihrer letzten Hauptrolle) aufs Land. Dort merkt er schnell, dass er nicht der Einzige ist, der gerade ein Drama durchlebt: Seine Oma kann immer weniger selbst für sich sorgen, weigert sich aber strikt, in ein Altenheim zu gehen.


"Jump, Darling" ist seit Mitte April auf DVD und digital erhältlich

Erst, als Russel der verschlafenen Gay-Bar des Ortes neues Leben einhaucht und den Jungs dort als Dragqueen Fishy Falters mit heißen Auftritten den Kopf verdreht, wendet sich das Blatt und er gewinnt neuen Mut. Die Avancen des nicht ganz so heterosexuellen, eigentlich liierten Barkeepers Zach tun hier ihr Übriges.

Ist Russel jetzt bereit, sowohl seine Träume zu leben, als auch für die geliebte Oma zu sorgen? Große Entscheidungen werfen ihre Schatten voraus, und dann dürfen auch die drei prominentesten kanadische Dragqueens noch kräftig mitfunkeln…

Nur wenige Wochen nach dem Kinostart ist das von der Kritik gefeierte queere Spielfilmdebüt "Jump, Darling" von Autor und Regisseur Philip J. Connell fürs Heimkino erschienen. (cw/pm)

Direktlink | Offizieller deutscher Trailer
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Infos zum Film

Jump, Darling. Spielfilm. Kanada 2020. Regie: Phil Connell. Darsteller*innen: Cloris Leachman, Jayne Eastwood, Linda Kash, Thomas Duplessie. Laufzeit: 90 Minuten. Sprache: englische Originalfassung. Untertitel: Deutsch, Spanisch, Niederländisch, Hebräisch (alle optional). FSK 12. Pro-Fun Media

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.

Galerie:
Jump, Darling
12 Bilder