Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?4178

Berlin (queer.de) – "Deutschland sucht den Superstars" derzeit umstrittenster Teilnehmer Stephan Darnstaedt (18) hat gegenüber der "Bild"-Zeitung zugegeben, dass er noch nie in seinem Leben Sex hatte und somit Jungfrau ist. "Aber ich freue mich sehr auf das erste Mal", wird der auch als "Heulsuse" von der Zeitung bezeichnete "DSDS"-Kandidat zitiert. Dabei ließ er allerdings offen, ob er sein erstes Mal mit einem Jungen oder Mädchen erleben möchte. Die pikante Verlautbarung fand im Rahmen eines Berichts statt, in dem alle aktuellen "DSDS"-Kandidaten über ihre ersten sexuellen Erfahrungen berichten. Die anderen männlichen Teilnehmer der Casting-Show haben bereits vor etlichen Jahren ihre Unschuld verloren – immer an Mädchen. Darnstaedt sorgt derzeit für den meisten Gesprächsstoff bei "DSDS", da er bei seinen Auftritten eher mit blanken Nerven als mit begnadeter Sangeskunst glänzt. Dennoch wurde er auch bei der letzten Entscheidungsshow am vergangenen Samstag eindeutig in die nächste Runde gewählt. (cw)

- Werbung - Video (60s): KLM – Wir sind eine Airline


#1 MichaAnonym
  • 18.01.2006, 14:48h
  • Also ich weiss echt nicht, warum ihr die "mitleiderregende" Heulsuse, die in den Motto-Shows nur weiter kommt, weil sie sich sonst auf den Boden legt und schreien würde, ein "Schnuckel" nennt. Für mich ist er so süss wie ne unreife Zitrone.
    Und ich fände es besser, würde es sich nicht herausstellen, dass er schwul wäre, da dadurch wiedermal der "typische" Schwule im Fernsehen vertreten wäre!

    Soll er seine Unschuld an ein Mädchen verlieren, sollte sich eine dazu bereit erklären!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 seb1983
  • 18.01.2006, 17:49h
  • die BILD ist auf jeden Fall die meistzitierte Zeitung hier bei queer *g*

    Hab heute auch mal kurz reingeguckt, bei den anderen konnte man ja noch halbwegs seine Neugier befriedigen aber bei ihm wars dann halt langweilig weil noch nix lief. ("Schnuckel" sieht übrigens besch...eiden aus da macht mich ne richtige Frau mehr an als die Goldlocke)

    Ob mit Mann oder Frau ließ er offen?? So ein Zuuuuufall..... Wer erzählt denn der Welt mit 18: Ich möchte beim ersten mal mit nem Typen rumpoppen???
  • Antworten » | Direktlink »
#3 JoshuaAnonym
#4 LarsAnonym
  • 19.01.2006, 12:22h
  • SCHNUCKEL?????
    Ich dachte erst, als ich nur die Überschrift las, hier sei die Rede von Tobias, aber das unbestimmte, untalentierte "Etwas" Schnuckel zu nennen, ist denn doch irreführend.
    Er ist eine Beleidigung für Ohren UND Augen.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 MikeAnonym
#6 Isabel und jennyAnonym
  • 22.01.2006, 15:46h
  • Ihr habt doch kein Plan was geil ist stephan du bist keine heulsuse du bist der schärfste typ auf der ganzen welt wir lieben dich und sind stolz auf dich kuss "g"
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Stephan's Geliebte!Anonym
  • 01.02.2006, 09:20h
  • Hey...!
    Stephan ist der absolut geilste Kerl auf dieser Welt...! Natürlich ist er ein Schnuckelchen und natürlich nicht schwul. Ich finde ihn total süß und hab' mich sofort in ihn und seiner Stimme verliebt. Er singt sehr gefühlvoll, falls das noch niemanden aufgefallen ist. Stephan mach weiter so...! Ich liebe Dich..!
  • Antworten » | Direktlink »