Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=4179
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
EU-Parlament gegen Homophobie


#5 gerdAnonym
  • 23.01.2006, 21:32h
  • Die Entschliessung des Europäischen Parlaments ist sehr zu begrüssen...freut mich sehr.

    Immerhin auch wenn einige EU-Staaten besorgniserregend homophob sich gebähren-je weiter es nach Osteuropa geht (siehe Lettland, Polen, Slowakei); so ist das europäische Parlament sehr zu loben.

    ----
    @splattergay
    Deine Anmerkung zum Vatikan teile ich.

    Aber zum Einbürgerungstest in Baden-Württmerg bin ich der Meinung, dass dieser Schritt zu begrüssen ist (vorausgesetzt das Gespräch bei der Einbürgerung richtet sich an ALLE einbürgerungswilligen Ausländer).

    Ich finde es gut, dass verstärkt danach geprüft wird, ob das deutsche Wertesystem des Grundgesetzes anerkannt wird (wir sind eine wehrhafte Demokratie und sollten dies auch durchaus bei der Einbürgerung deutlich darstellen). Inwiefern jede einzelne Frage sinnvoll ist, sei dahingestellt; aber prinzipiell sind solche Gespräche bei Einbürgerung zu begrüssen
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel