Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?41888

Heimkino

Schwuler Wunderheiler zwischen Nazis und Kommunisten

Jetzt auf DVD: Die oscarnomierte Regisseurin Agnieszka Holland erzählt in ihrem Drama "Charlatan" die wahre Geschichte des tschechischen Wunderheilers Jan Mikolášek, der mit seinem Assistenten liiert war.


Jan und sein Freund Palko reisen mit einem Cabrio durchs Land ( (Bild: Pro-Fun Media)
  • 1. Mai 2022, 15:07h, noch kein Kommentar

Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt "Charlatan" vom Leben des tschechischen Heilers Jan Mikolášek, der Hunderte von Menschen mit pflanzlichen Medikamenten heilte.


"Charlatan" ist am 29. April 2022 auf DVD erschienen

Was als Reise eines jungen Mannes beginnt, der sich für alternative Medizin interessiert, wird bald zum faszinierenden Porträt eines brillanten Genies, dessen Leidenschaft nicht lange unbemerkt bleibt.

Mit der Behandlung von Prominenten des Nationalsozialismus und des Kommunismus, die ihm Ruhm und Reichtum einbringen, gerät Mikolášek bald in die Dichotomie von Moral und Grausamkeit, Licht und Dunkelheit, Liebe und Hass. Ein paradoxes Leben, das durch die Liebe zu seinem Assistenten František und durch seine ehemaligen Gönner, die sich plötzlich gegen ihn wenden, auf eine harte Probe gestellt wird…

Nur drei Monate nach dem Kinostart ist "Charlatan" am 29. April 2022 auf DVD erschienen. (cw/pm)

Direktlink | Offizieller deutscher Trailer
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Infos zum Film

Charlatan. Drama. Tschechien, Irland, Slowakei, Polen 2020. Regie: Agnieszka Holland. Darsteller*innen: Ivan Trojan, Joachim Paul Assböck, Josef Trojan, Jana Kvantiková, Juraj Loj, Claudia Vaseková. Laufzeit: 119 Minuten. Sprache: deutsche Synchronfassung; tschechische Originalfassung. Untertitel: Deutsch, Niederländisch (optional). FSK 16. Pro-Fun Media