Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?41915

Roman

Eine schwule Liebe in der Kletterhalle

Im Debütroman "Absprunghöhe" von Jo L. Tanner versucht Felix, mit Hilfe seines Trainers David seine Höhenangst zu meistern.

  • 4. Mai 2022, 16:17h, noch kein Kommentar

"Absprunghöhe" ist im MAIN Verlag erschienen

In jemanden verliebt zu sein, bedeutet leider nicht zwangsläufig, sich auf diese Person einlassen zu können. Diese Erfahrung macht Felix in Jo L. Tanners Debütroman "Absprunghöhe" (Amazon-Affiliate-Link ), der im Februar im Main Verlag erschienen ist.

Der Männerwelt hat Felix nach einer Enttäuschung abgeschworen und sich stattdessen für ein neues Hobby entschieden. Nein, es ist nicht die Katze, sondern sein Weg führt ihn geradewegs in die Boulderhalle. Beim Klettern ohne Sicherungsseil bereitet ihm allerdings nicht nur der Schwindel Probleme, Trainer David bringt ihn ebenfalls aus dem Gleichgewicht. Doch Felix' Vorsatz steht felsenfest: Hobby statt Liebe.

Zwischen den beiden entwickelt sich eine Freundschaft und David hilft Felix dabei, seine Höhenangst zu meistern. Doch die nächste Herausforderung lässt nicht lange auf sich warten. Während Felix seine Gefühle für David kaum noch in den Griff bekommt, denkt der Kletterprofi nur an die anstehende Boulder-Meisterschaft.

Loslassen als Leitmotiv

Der Titel des Romans ist metaphorisch zu verstehen: Die Absprunghöhe bezeichnet die Höhe, aus der es möglich ist, auf die Matte zu springen, ohne sich zu verletzten. Gerade als Anfänger*in braucht es dafür Mut und Selbstvertrauen. Beides Themen, um die es im Roman geht.


Autor Jo L. Tanner (Bild: privat)

Hinter dem Pseudonym Jo L. Tanner verbirgt sich ein Kölner Autor, der bereits Kurzgeschichten und Gedichte in verschiedenen Anthologien veröffentlicht hat. So war er 2021 unter bürgerlichem Namen beim ersten Litfest homochrom in der Domstadt dabei. Dort hat er die Kurzgeschichte "Das grüne Gummibärchen" gelesen, die kürzlich in dem Sammelband "Queeres entdecken" erschienen ist. (cw/pm)

Infos zum Buch

Jo L. Tanner: Absprunghöhe. Roman. 120 Seiten. 14,4 x 20,9 cm. MAIN Verlag. Frankfurt am Main 2022. Taschenbuch: 11,00 € (ISBN 978-3-95949-554-7), E-Book: 3,99 € (ISBN 978-3-95949-555-4).

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.