Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?4234

Berlin (queer.de) - Bill Kaulitz (16), Frontsänger der Teenie-Band Tokio Hotel ("Durch den Monsun"), sorgt mit einem neuen Styling auf dem Cover des Jugendmagazins "Bravo" für mächtig Wirbel bei seinen zumeist minderjährigen Fans. Das Cover zeigt Kaulitz statt mit seiner markanten hart lackierten Pony-Strähne mit einer fettigen Hängefrisur. Dazu präsentiert er ein näckisches Halsband und mehr dunklen Eyeliner als je zuvor. Die androgyne Verwandlung wirft bei Teenies und diversen Boulevard-Magazinen Fragen über sein Geschlecht auf. "Der sieht jetzt aus wie ein Mädchen", sagte ein weiblicher Fan am Mittwoch im RTL-Morgenmagazin. "Noch femininer als vorher", ist sich ein anderer Fan sicher. Die am Mittwoch erscheinende Ausgabe der "Bravo" sieht das anders: "Sexy, verführerisch und reif", findet das Teenie-Magazin die halblange Fransenfrisur, die die "Netzeitung" an einen "nassen Wischmop" erinnert. "Ich muss mich selber noch dran gewöhnen", so Kaulitz selbst zu der Verwandlung. "Aber ich hatte einfach Lust auf eine Veränderung!" Geschlechtergrenzen, die sich verwischen, sind nichts Neues im Musik-Geschäft. Die Glamrock-Phase der frühen 70er Jahre bescherte uns mit David Bowie, Marc Bolan von T. Rex oder Jobriath zahlreiche androgyne Künstler, die die Grenzen zwischen Mann und Frau aufhoben. (jg)



107 Kommentare

#1 BoneAnonym
  • 25.01.2006, 15:16h
  • Hey.....Bills Friese is total hässlich!!! jetz sieht er aus wie n Mädl!!!
    Die alte war echt viel besser.......
    Yours Bone
    TH 4-life
    Eminem 4-ever
    Kurt Cobain is still alive!!!!!!!!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 SushiAnonym
  • 25.01.2006, 16:24h
  • Also ich bin ein richtiger Tokio Hotel fan...
    Ich kann eine sache nicht verstehen, bevor sich Bill verändert hat, fanden ihn alle total weiblich und auf einmal ist er wieder weiblich... es ist doch eigentlich scheißegal wie der Kerl aussieht, das einzigste was eigentlich zählen sollte ist die Musik und die Leistungen die diese Band hervorbringt...
    Ich brauch eigentlich nur auf die Straße zu gehen um schlechte frisuren zu sehen, aber da regt sich keiner auf..
    ER ist doch auch nur ein Mensche.. Menschen machen Fehler und eigentlich könnt ihr ihn alle mal in Ruhe lassen, wenns ihm gefällt ??? Es is doch ganz allein seine Sache..
    P.S.: ich find ihn trotzdem süß...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 DizAnonym
  • 25.01.2006, 16:45h
  • Im Prinzip sind mir seine Haare völlig schnurz.
    Nur die Stachelfrisur fand ich doch um einiges individueller und auch origineller als diesen Hausfrau-nach-der-Dusche-Look...
  • Antworten » | Direktlink »
#4 NadineAnonym
  • 25.01.2006, 18:22h
  • hi alle zusammen!!
    also ich find net schlimm wenn bill seine friseur ändert weil er macht ja trotzdem gute musik!!!
    also ich meine halt damit egal wie er ausieht er macht die gleiche musik wie vorher !!!
    und die wo tokio hotel vor her mochten und jetzt aufeinmal sagen (nur weil er andere haare hat)ne die sind ätzend!!
    sind nur mitleufer und dann sollense gelei ihre meinung sagen und net erst warten bis die beste gelegen heit is !!!!!
    P.s.also überlegt euch das nochmal!!!
    eure Nadine!!
  • Antworten » | Direktlink »
#5 SarahAnonym
  • 25.01.2006, 18:23h
  • Ich bin voll der riesen Fan von Bill aber gerade musste ich erstmal 2 Poster zerreißen ,er sieht jetzt vaus wie ein Mädchen !!!!!!
    Warum hat er dass nur gemacht diese Frisur wahr doch sein Markenzeichen !!!!!!!
  • Antworten » | Direktlink »
#6 iöuAnonym
#7 iöuAnonym
#8 iöuAnonym
#9 ullaAnonym
  • 25.01.2006, 20:13h
  • ich finde die neue frisur von bill nicht so toll....ich hoffe er ändert sie wieder,oder was meint ihr?wird er es tun?!naja ich mag ihn trotzdem und darauf kommt es ja an!liebe grüße!
  • Antworten » | Direktlink »
#10 ullaAnonym