Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?42532
  • 6. Juli 2022, 11:53h, noch kein Kommentar

Für den Therapeutischen Wohnverbund (TWG & BEW) in Prenzlauer Berg suchen wir zum 01.09.2022/zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungsperson.

Der Verbund in Prenzlauer Berg betreut schwule Männer mit psychischen Beeinträchtigungen sowohl in der Therapeutischen Wohngemeinschaft (4 Plätze) als auch in eigenen Wohnungen. Das erfahrene Kleinteam besteht aus drei Kollegen die eng zusammenarbeiten, intensive Betreuungs- und Beziehungsarbeit gestalten, Einzel- und Gruppengespräche sowie Hilfe im Alltag und bei der Verselbständigung der Klienten bieten.

Der Stellenumfang beträgt mindestens 30 Wochenstunden und kann ggfs. erhöht werden.

Aufgaben u.a.:
● Betreuung der TWG-Bewohner im Einzel- und Gruppensetting
● Aufsuchende, ambulante Arbeit mit den betreuten Menschen im eigenen Wohnraum
● Praktische und anleitende Unterstützung und Begleitung in allen Belangen des Alltages
● Sozialrechtliche, psychosoziale, alltagsstrukturierende Beratung und Unterstützung
● Erstellen von Behandlungs- und Rehabilitationsplänen

Voraussetzungen:
● Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in, Psycholog*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in, Krankenpfleger*in oder vergleichbar
● Bereitschaft zu selbstverantwortlichem Arbeiten und Flexibilität
● Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Reflektion, Konfliktfähigkeit
● Zugehörigkeit zur Zielgruppe LSBTI*

Erwünscht:
● Stabile LSBTI* Identität
● Erfahrung im Arbeitsfeld Eingliederungshilfe
● Kenntnisse psychiatrischer Handlungsfelder
● Resilienz

Wir bieten:
● Mitarbeit in einem motivierten, humorvollen und erfahrenen Team
● Gute Arbeitsatmosphäre
● Selbständiges Arbeiten innerhalb guter Rahmenstrukturen
● Internes Fortbildungscurriculum
● Supervision

Ausführlichere Informationen
unter schwulenberatungberlin.de oder bei Jörg Duden unter (030) 44 66 88 22.

Bewerbungen
bitte bis zum 31.07.2022 mit Angabe der Kennziffer A2/2022/02-AH an: Schwulenberatung Berlin, Niebuhrstrasse 59/60, 10629 Berlin oder jobs@schwulenberatungberlin.de