Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=4281
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Brad Pitt: Fürs Kino schwul


#8 LinkerCacheAnonym
  • 06.02.2006, 22:15h
  • Na und? Warum soll ein Hetero nicht nen schwulen spielen?? umgekehrt gehts doch auch, siehe Tatort-Kommissar schmücke...

    ansonsten, selbst in serien wie queer as folk sind nicht sooooooooooooo viele echte schwule vertreten. da sind nur Randy(Justin), Peter(Emmet) und Jack(Vic) ECHTE Schwule. Und, ganz ehrlich, für ne Hete spielt Gale(Brian) seine Rolle sehr emotional und intensiv.

    Ich glaube auch, das es nicht so einfach ist, passende darsteller für solch intensive Sexszenen zu finden, zumasl ich auch auf einer US-Site gelesen habe, das Randy während der Dreharbeiten des öfteren mal nen harten bekam;-)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel