Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?4330

Los Angeles (queer.de) - Schauspieler Adam Sandler (39), der zuletzt in "Spiel ohne Regeln" zu sehen war, soll gemeinsam mit "King of Queens"-Star Kevin James (40) in der Komödie "I Now Pronounce You Chuck and Larry" die Hauptrollen übernehmen. Die Handlung bietet reichlich Raum für zotige Späße: Zwei Feuerwehrmänner geben sich als schwules Pärchen aus, um sich Steuervorteile zu erschleichen. Das Drehbuch, das Amerika nach den schwulen Cowboys von "Brokeback Moutain" auf eine weitere Probe stellen könnte, stammt aus der Feder von Alexander Payne und Jim Taylor ("Sideways", "About Schmidt"). Die Inszenierung übernimmt Regisseur David Dobkin. Der hatte zuletzt mit der Komödie "Wedding Crashers" einen 200-Millionen-Dollar-Blockbuster in den USA gelandet. (jg)



#1 martinAnonym
#2 lukasAnonym
  • 13.02.2006, 15:04h
  • Fürchte nur, das sich jetzt mehr auf die brokeback mountain schiene begeben werden.... und statts klasse nur noch masse produziert wird.

    Muss bei den beiden Komikern leider einen klischeebehafteten Klamauk erwarten
  • Antworten » | Direktlink »
#3 SvenAnonym
  • 13.02.2006, 18:53h
  • Tja, ich sehe das auch eher negativ. Da müssen Schwule wieder als Lachnummer herhalten!
    Wenn sie dann am Ende wirklich ein schwules Päarchen werden, hätte der Film wenigstens ein Happy-End, aber wahrscheinlich heiraten beide am Ende 'ne Frau.
  • Antworten » | Direktlink »