Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?4379
  • 23. Februar 2006, noch kein Kommentar

New York (queer.de) - Die Produzenten der schwulen Sitcom "Will & Grace" haben die Brokeback-Mountain-Stars Jake Gyllenhall und Heath Ledger in ihre Show eingeladen. Dort sollen sie zwei schwule Cowboys spielen, die sich in einer Folge küssen. Laut Berichten des amerikanischen Magazins "In Touch" seien die beiden Schauspieler grundsätzlich daran interessiert, wollten sich aber zunächst auf die bevorstehende Oscarverleihung konzentrieren. Eine vorzeitige Zusage solle die Chancen bei der Verleihung der begehrten Trophäen nicht beeinflussen. (cs)



Madrid: "Brokeback Mountain" als Oper

Im Madrider "Teatro Real" wird am Dienstag "Brokeback Mountain" in englischer Sprache als Oper uraufgeführt.
Country-Star bezeichnet Jake Gyllenhaal als schwul

Jake Gyllenhaal hat seine Beziehung zu Taylor Swift beendet, weil er in Wirklichkeit auf Männer steht, witzelte Countrysänger Blake Shelton als Moderator einer Preisverleihung.