Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?44053

Kraftvoll und emotional

15 erfolgreiche Jahre: Tarja

"Best Of: Living The Dream" heißt das neue Album der finnischen Sopranistin und Songwriterin.


Tarjas Best-of-Album blickt auf 15 erfolgreiche Jahre zurück und enthält neben den bekanntesten Tracks persönliche Favoriten aus ihren sechs Studioalben (Bild: Tim Tronckoe)
  • 9. Dezember 2022, 09:53h, noch kein Kommentar

Es könnte keinen besseren Zeitpunkt in Tarjas Leben geben, um ihr erstes Best-of-Album zu veröffentlichen. Es blickt auf 15 äußerst erfolgreichen Jahre der finnischen Sängerin zurück und enthält neben Tarjas bekanntesten Tracks, viele davon extra für das Album neu gemastert, auch persönliche Favoriten aus ihren sechs Studioalben – "My Winter Storm", "What Lies Beneath", "Colours in the Dark", "The Brightest Void", "The Shadow Self" und "In the Raw". Zusätzlich kommen Fans in den Genuss des bisher unveröffentlichten brandneuen Songs "Eye Of The Storm".

"Nach all den Jahren kann ich es immer noch nicht glauben, nun endlich ein richtiges Best-of-Album zu veröffentlichen", sagt Tarja. "So viele schöne Momente, unglaublich. Es war ein Traum, diese Compilation zusammenzustellen. Und ich hoffe, dass ihr sie so genau so sehr genießen werdet wie ich."


Tarjas "Best Of: Living The Dream" ist am 2. Dezember 2022 erschienen

Die von Tarja handverlesene Sammlung ist jetzt in einer Vielzahl von Formaten erschienen. Jedes Format enthält exklusive Raritäten und/oder das von den Fans sehnsüchtig erwartete, bisher unveröffentlichte zweistündige "Circus Life"-Konzert sowie sämtliche Musikvideos von Tarja. Dank eines hochwertigen Artworks, Deluxe Liner Notes und der großen Auswahl an Formaten, ist dieses Best-of sowohl für Gelegenheits- als auch Superfans ein absolutes Highlight.

Zusätzlich veröffentlicht Tarjas die brandneue Single "Eye Of The Storm". Der Song vereint Tarjas typischen Sound zu einer kraftvollen, emotionalen Hymne:

"Es war der richtige Zeitpunkt, diesen Song endlich zu veröffentlichen. Er wurde von zwei sehr wichtigen Ländern in meinem Leben beeinflusst, Finnland und Argentinien. In mir herrscht ein innerer Kampf. Denn zu dieser Zeit war ich wirklich auf der Suche nach meinem Platz in dieser Welt, wo ich als Person, als Individuum hingehöre", erklärt Tarja.

Direktlink | Lyrikvideo zu "Eye Of The Storm" von Tarja
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

"Best Of: Living The Dream" (Amazon-Affiliate-Link ) erscheint als 1CD Jewelcase, limitierte Doppel-CD mit Blu-ray und Mediabook, Doppel-LP, limitierte Doppel-Coloured 2LP, limitiertes Box-Set sowie digital.

Die CD und die beiden Vinyls enthalten 16 Track inklusive der brandneuen Single, sowie Deluxe-Liner Notes. Das streng limitierte Mediabook enthält 13 weitere Tracks und die bisher unveröffentlichte, zweistündige Live-Show "Circus Life". Das streng limitierte Box Set enthält eine Auswahl von 19 Tracks aus Tarjas weiteren Projekten, darunter Outlanders, vier Picture Discs, sechs Art Prints, zwei Poster und einen von Tarja signierten Fine Art Print. (cw/pm)

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.