Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?445
  • 06. Januar 2004, noch kein Kommentar

London Einer im British Medical Journal veröffentlichten Studie zufolge haben HIV-positive Männer mit einem Partner eine größere Lebenserwartung als HIV-positive Singles. Eine Langzeitstudie unter 3.736 HIV-positiven Männern der Universitäts-Poliklinik Basel kam zu diesem Ergebnis, kann laut Professor Heiner Bucher jedoch keine Gründe dafür liefern. Dazu seien weitere Untersuchungen nötig. Als Basis dienten die alle mit einer Kombinationstherapie behandelten Studienteilnehmer, von denen zu Beginn der Studie vor fünf Jahren 52 Prozent einen Partner hatten, heute jedoch nur 46 Prozent. (nb)