Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=4704
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Spanien: 61 % für Homo-Ehe


#1 madridEUAnonym
  • 24.04.2006, 15:02h
  • Zwei Drittel der Bevölkerung war schon vor der Öffnung dafür. Nun kommen eben auch diejenigen aus ihren Schränken, die eine Hochzeit bislang nicht wagen wollten, weil Homo-Ehen schon fast keinen Gesprächsstoff mehr bieten und man in Spanien zur Tagesordnung übergegangen ist. Ich denke, dass die Gesetzgebung auch im ebenso liberalen Deutschland und anderen noch nicht so fortschrittlichen Ländern nachziehen werden, wenn so etwas schon in einem so katholischen Land wie Spanien möglich war, das wohl offensichtlich auch mit seiner sozialistischen Regierung kein Problem hat. Merkwürdig nur, dass es sich beim Club der drei Progressiven immer um Monarchien und überwiegend erzkatholische Länder handelt, was eventuell auch noch untersucht werden sollte.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel