Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?492

Akron In der Stadt Akron im US-Bundesstaat Ohio sind am Mittwoch zwei lesbische Frauen aufgrund der Misshandlung ihrer fünf Söhne zu Haftstrafen von jeweils 30 Jahren verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die 31- und 28-jährigen Frauen die Kinder zeitweilig in Schränke einsperrten, sie mit Händen, Stöcken und Schuhen schlugen und sie mit Tierkot fütterten. Die Polizei war auf das Paar aufmerksam geworden, nachdem sie die verwahrlosten Jungs auf der Flucht erwischten. (nb)



#1 billyAnonym
  • 23.01.2004, 02:18h
  • Hi, ich habe Euere Zeitung immer sehr gemocht, da ward Ihr auch noch neutral, nur warum müßt ihr in letzter Zeit nur schlecht über uns Lesben reden, habt Ihr nichts positives zuberichten oder seit Ihr stock schwul?
  • Antworten » | Direktlink »
#2 chrisch_cgnAnonym
  • 23.01.2004, 10:55h
  • Hi Billy,
    danke für Deinen Kommentar auf queer.de. Ich will direkt darauf antworten, Du hast ja ein paar Fragen an uns gerichtet.

    In unserem Kurznachrichtenkanal verbreiten wir die wichtigsten Meldungen, die wir durch unsere tägliche Sichtung der internationalen Nachrichtenquellen erhalten. Deshalb landen auch News dort, in denen über kriminell handelnde Schwule und Lesben berichtet wird. Eine Gewichtung zu ungunsten der Lesben findet nicht statt, dazu haben wir auch keinen Grund.

    queer.de ist in erster Linie ein Portal mit schwulem Themenschwerpunkten, doch regelmäßig gibt es Inhalte, die Schwule, Lesben, Bisexuelle oder Transgender interessieren und betreffen, wir sind also nicht stockschwul, sondern im wahren Sinne des Wortes "queer"

    Beste Grüße

    Christian Scheuß
    Content Management
  • Antworten » | Direktlink »