Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=5017
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
EU-Parlament verurteilt Polen


#1 TorbenAnonym
  • 16.06.2006, 15:00h
  • Da die EU sich mit den baltischen Staaten noch mehr Homohasser vorschnell zugelegt hat, wird die Einstimmigkeit für Sanktionen gegen Polen NIE erreicht werden!

    Das ist das Problem der EU: durch die nötige Einstimmigkeit ist die EU in vielen Gebieten ein zahnloser Tiger, der - selbst wenn er wollte - nicht wirklich was verändern kann, sondern nur appellieren kann.

    Das einzige Druckmittel der EU ist die Aufnahme: dass man Staaten erst dann aufnimmt, wenn sie gewisse Bedingungen erfüllen! Immer wieder auf die Selbstläuterung zu hoffen, wenn man keine Druckmittel mehr hat, ist der Fehler, den die EU immer wieder macht und der der EU irgendwann das Genick brechen wird!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel