Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=5247
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Bush ernennt Schwulen zum Botschafter


#4 SaschaAnonym
  • 20.07.2006, 22:30h
  • @ #2:

    Die Forderung nach Enthaltsamkeit ist nicht nur Menschen verachtend (Sexualität - und zwar nicht notwendigerweise nur mit einem Partner - ist ein menschliches Grundbedürfnis), sondern hat bis jetzt noch an keinem Ort dieses Planeten zu einer Reduktion der HIV-Infektionsraten geführt. Würden hingegen überall konsequent Kondome verwendet, hätten wir das HIV-Problem schon lange unter Kontrolle.

    Deshalb ist es pervers und verantwortungslos, einen solchen Schwachsinn weiterhin als "entwicklungspolitischen" Ansatz zu propagieren. Dabei geht es Bush & Co. doch nur um die Befriedigung ihrer rechtsradikalen Basis im eigenen Lande.

    Es ist ein Skandal, dass Menschen in armen Ländern auch in dieser Frage, bei der es unmittelbar um Leben und Tod geht, zum Spielball kirchlicher und "religiöser" Machtinteressen im Sinne einer verlogenen Sexualmoral herabgestuft werden.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel