Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=5481
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Mahnmal-Künstler: Emma "populistisch"


#3 hwAnonym
  • 30.08.2006, 10:05h
  • @ gerd

    emma ist kein populistisches schundblatt.
    emma ist ein fosil. eine reliquie der angekommenen bürgertöchter-omis und -lesben und junger frauen die tüchtig mittun für die "neue republik".
    die funktion des bundesverdienstkreuzheftelchen für diese
    mittel- und oberschichtsfeministinnen bitte
    nicht in den schmutz ziehen. die krümel für
    unterschichtsfrauen waren und sind nicht
    unerheblich.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel