Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=5530
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwulenjagd: Irak "vor Talibanisierung"


#3 hwAnonym
  • 05.09.2006, 17:15h
  • ...weil mir´s grad hochkocht...
    die talibanisierung wurde von der cia
    ausgeheckt, um zu verhindern, dass
    afghanische mädchen die schule besuchen, afghanische frauen studieren
    und in einem laizistischen staat medizin
    und bildung für alle zur verfügung stehen
    sollte. der afghane in meiner nachbarschaft spricht englisch und russisch.
    der plan wurde mit us-geldern, us-stinger-raketen und der hilfe des geheimdienstes der pakistanischen atommacht umgesetzt.
    mit der diesjährigen rekord-opium-ernte in nordafghanistan kann man prima waffengeschäfte für marodierende mordbanden in den nachbarländern nach geheimdienst-gusto finanzieren. für das freihalten der verkehrswege in nordafghanistan sorgt die bundeswehr.
    Talibanisierung ? Verbushung !!!
    renamo, unita, pol pot wäre die steigerung,
    waren alle unter den fittichen der cia und der der waffen-us....., nix radio moskau,
    us-untersuchungsausschüsse....
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel