Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=5877
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Jerusalem: Gewalt vor geplantem CSD


#2 hwAnonym
  • 03.11.2006, 20:41h
  • ach, ich würde die nicht radikale nennen.
    der normale durchschnittsschwule sollte eigentlich immer traditionsverbunden sein.
    eine sehr angenehme art, quasi wertkonservativ, hinzuweisen, dass die klagemauer der schwulen-bewegung stonewall heißt.
    und wenn sich da das eine oder andere steinchen auch in bewegung setzt zeugt das nur vom traditionsbewußtsein dieser
    menschen. der tempel wurde übrigens durch die römer zerstört.
    wenn der irrsinn dort weitergeht, wird´s diesmal die umsetzung der amerikanischen greater middle east politik nach fahrplänenen durchgeknallter trotzkisten in washington sein.
    schön, dass das auch immer mehr israelis so sehen.

    www.guardian.co.uk/usa/story/0,,1938434,00.html
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel