Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=5894
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
37 Prozent der Inder haben Homo-Sex


#5 rudolfAnonym
  • 08.11.2006, 10:17h
  • @Josh

    Umgekehrt wird ein Schuh draus. In patriarchalen, frauenfeindlichen Gesellschaften, in denen jede Form der außerehelichen Heterosexualität extrem skandalisiert ist, gibt es oft starke homoerotische Tendenzen. Das war früher so in der arabischen Welt (als Homosexualität noch nicht thematisiert wurde) und scheint heute in Indien so zu sein. Die Studien von Dannecker zeigen übrigens, daß es diese Tendenzen früher auch in Deutschland (z. B. in Jungengruppen) häufiger gab als heute, wo man einfacher an die Mädels rankommt und auch die freier über ihre Sexualität bestimmen können.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel