Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=6128
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
WHO kritisiert deutsche Sexualerziehung


#8 DanielAnonym
  • 14.12.2006, 17:18h
  • Die Sexualerziehung in Deutschland ist sehr schlecht.

    Es müsste ein eigenes Fach sein, was mindestens ein Schulhalbjahr lang angeboten werden muss - verbindlich!

    Aber das wird nicht klappen. Es müssen dann wieder ausnahmen gemacht werden. Muslimische Mädchen dürfen dann wieder wegen der radikalen Eltern nicht teilnehmen. Gute Katholiken werden dazu angehalten, ihre Kinder aus dem Unterricht zu nehme und und und...

    So lange es nicht verbindlich festgelegt wird und dabei eindeutige Vorgaben gemacht werden ist es sinnlos.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel