Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=6372
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kanada: Nicht schwul mit 12 = Kein Asyl


#2 MerkurAnonym
  • 08.02.2007, 18:02h
  • @ tux2006:

    Ja, bei dir ist es vielleicht so gewesen, dass du erst mit 14 wusstest, dass du schwul bist - andere wissen es aber eben früher. Ich wusste z.B. schon immer, dass ich schwul bin. Bei mir gab es keine Erkenntnis oder einen Zeitpunkt wo mir das aufgefallen ist. Das war schon immer in mir drinnen. Natürlich weißt du mit 5 Jahren nicht, dass du schon schwul bist (ist ja klar), aber die Tendenz oder vielmehr diese Tatsache ist durchaus bei vielen Menschen Fakt. Man sollte nie von sich selbst auf andere schließen. Und falls die Entscheidung für den Jungen positiv ausfällt, finde ich das nur gut und richtig. Die meisten jungen Homosexuellen hier aus Deutschland können sich halt schwer vorstellen auf diese extreme Art und Weise diskriminiert zu werden. Vielleicht würdest du ja anders denken, wenn du selbst in so einer Rolle stecken würdest. Hier schreien immer alle: "Oh, nein, da ist die CDU und ich werde diskriminiert und oh nein, wer hilft mir denn jetzt bloß - bitte beschützt mich doch vor der pösen pöössen pööössen CDU!!!!" Andere wären froh, wenn sie bei sich zu hause nur Händchen halten könnten, aber hier beschweren sich ja alle, dass die Homo-Ehe nicht voll anerkannt ist: "Bu hu hu hu hu". Ihr wisst gar nicht wie gut es euch eigentlich geht. In anderen Ländern gibt es gar keinen Diskriminierungsschutz, aber dass einige von euch einfach so wild in der Gegend rum*** können ohne dabei irgendwas zu befürchten, oder dabei Angst haben zu müssen am nächsten Tag deswegen gehängt zu werden, da denkt natürlich keiner dran.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel