Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=6372
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Kanada: Nicht schwul mit 12 = Kein Asyl


#11 SchorschAnonym
  • 09.02.2007, 08:40h
  • Naja, aber allein die Tatsache, dass sein Vater ihn verprügeln wollte, weil er schwul ist, kann ja nun wirklich kein Asylgrund sein. Dann könnten selbst bei uns in ganzen Landstrichen die Jungschwulen komplett nach Kanada oder sonstwohin auswandern. Da müsste schon noch Strafverfolgung oder irgendeine andere nachvollziehbare Bedrohung für Leib und Leben dazukommen. "Ich fühl mich da als Schwuler nicht so recht respektiert" kann ja wohl auch nicht ausreichen. Das gesetzliche Verbot von Homosexualität könnte doch ein Asylgrund sein. Aber bei seiner illegalen Einreise in die USA war er ja wohl noch nicht strafmündig. Er müsste also wohl weniger beweisen, dass er mit 12 schon schwul war, sondern dass er jetzt, wenn er heute zurückkehren würde, massiv verfolgt würde.
  • Antworten » | Direktlink »
#12 max-gay-78-berlinAnonym
  • 09.02.2007, 14:37h
  • Ich hab auch schon mit 12 gemerkt das ich schwul bin, ich hatte damals auch kein Problem damit, mir war es bevor ich es richtig realisiert habe auch nicht wichtig hetero zu sein, bin aber auch ziemlich tollerant aufgewachsen :)
  • Antworten » | Direktlink »
#13 max-gay-78-berlinAnonym
  • 09.02.2007, 14:38h
  • Ich hab auch schon mit 12 gemerkt das ich schwul bin, ich hatte damals auch kein Problem damit, mir war es bevor ich es richtig realisiert habe auch nicht wichtig hetero zu sein, bin aber auch ziemlich tollerant aufgewachsen :)
  • Antworten » | Direktlink »
#14 hwAnonym
  • 09.02.2007, 15:05h
  • ...In Nikaragua gilt Homosexualität seit 1992 als Verbrechen....

    ...klar davor regierten die kommunistischen sandinisten....
  • Antworten » | Direktlink »
#15 FloAnonym
  • 09.02.2007, 15:38h
  • Ich selbst habe das zwar mit 12 noch nicht gewusst, aber ich war eh leider ein Spätentwickler. Ich kenne genug Leute, die es mit 12 oder sogar schon früher wussten und das ist auch wissenschaftlich gesichert.

    Insofern ist mir dieses Verhalten absolut unverständlich....
  • Antworten » | Direktlink »
#16 thomas, kölnAnonym
  • 10.02.2007, 22:24h
  • Stellt sich die Frage, warum er durch drei Länder bis nach Kanada geflüchtet ist. Mir scheint das schwul sein nur vorgeschoben (hat wohl nen guten Anwalt oder ne Menschenrechtsgruppe gefunden die daraus ihr eigenes Süppchen kochen - wie so oft)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel