Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=6962
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Videorecorder im Web


#1 max-gay-berlinAnonym
  • 25.05.2007, 15:59h
  • Könnt ihr bitte dieses bild von diesem dicken Typen wegmachen? Das ist ja ekeleregend
  • Antworten » | Direktlink »
#2 josefAnonym
  • 25.05.2007, 16:33h
  • @max-gay-berlin,warum soll man das weg machen?es gibt nicht nur models auf der welt.es gibt dicke ,alte,hässliche,extrem dünne,und viele meschen die dir und mir nicht passen.aber jeder hat das recht da zu sein.ich würde dir empfehlen toleranz zu lernen so kommst du viel viel viel weiter im leben.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 HampiAnonym
  • 26.05.2007, 03:05h
  • ich finde diesen Typen auch abstossend, aber hat vielleicht damit zu tun, dass ich Homosexualität an mir selber auch als abstossend empfinde. Man sollte vielleicht wirklich nicht so ordinär herumlaufen wie dieser fette Junge. Ordinär heisst ja,billig,primitiv,auf unterster Stufe. Aber es soll ja auch Menschen geben, die auf ordinäres stehen,mein Gott,sollen sie's tun,ich schau ja einfach nicht hin und schliesse meine Augen.Wer dick ist,täte sicher gut daran,sich mit wallenden Stoffen zu verhüllen,oder abzunehmen,in der Schweiz werden bereits höhere Krankenkassenprämien für Dicke gefordert,da diese viel höhere Kosten für unsere Krankenkasse verursachen als muskulöse und Schlanke.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 reinholdAnonym
  • 26.05.2007, 03:41h
  • max-gay-berlin, das Einzige, was ich ekelerregend finde, ist Deine Einstellung.
    Vielleicht wäre es ganz gut, wenn Du alsbald in Deinem Leben die Erfahrung machen müßtest, selbst unabänderlich "ekelerregend" dick zu sein...
    Um einem evtl. möglichen Mißverständnis von Dir vorzubeugen: ich wiege 86 kg bei 1,87 m
  • Antworten » | Direktlink »
#5 reinholdAnonym
  • 26.05.2007, 03:42h
  • max-gay-berlin, das Einzige, was ich ekelerregend finde, ist Deine Einstellung.
    Vielleicht wäre es ganz gut, wenn Du alsbald in Deinem Leben die Erfahrung machen müßtest, selbst unabänderlich "ekelerregend" dick zu sein...
    Um einem evtl. möglichen Mißverständnis von Dir vorzubeugen: ich wiege 86 kg bei 1,87 m
  • Antworten » | Direktlink »
#6 josefAnonym
  • 26.05.2007, 14:14h
  • @hampi,ich hoffe in der schweiz werden die krankassenprämien auch für dummheit erhöht,so das du dich dumm und dämmlich zahlst.
  • Antworten » | Direktlink »
#7 HampiAnonym
  • 29.05.2007, 00:49h
  • @josef: Du kapierst es offenbar wirklich nicht, aber es ist tatsächlich so, dass eine Politikerin in der Schweiz für Dicke höhere Krankenkassenprämien gefordert hat! Deine dummen Bemerkungen mir gegenüber zeugen auch nicht gerade von höherer Intelligenz, Du wirst im Gegensatz zu mir keinen Hochschulabschluss haben, gut dass Du nicht in der Schweiz wohnst!
  • Antworten » | Direktlink »
#8 HampiAnonym
  • 29.05.2007, 01:12h
  • @josef: Nachtrag, auch wenn Dir das nicht passt: In der Schweiz dürfte ich Dich straffrei als alten Schwanzlutscher bezeichnen, denn das ist in Deinem Fall keine Beleidigung sondern eine reine Tatsachenbehauptung: Du bist alt (ist eine Tatsache), und da Du offen als Homo lebst, darf ich behaupten,dass Du auch einen oder mehrere Schwänze lutschst. Als altes Arschloch dürfte ich Dich dagegen nicht bezeichnen, da hier ein Ausdruck aus der Fäkalsprache benutzt wird. Würde ich Dir hingegen über die Strassenseite zurufen, hey, Du alter Arschlecker, wäre das wieder o.k., und dürfte Dich kaum beleidigen. Was mich noch interessieren würde, warum bist Du aus der schönen Schweiz ins Schwulenmekka Spanien ausgewandert? War die Schweiz Dir doch zuwenig homofreundlich? Ich persönlich, auch wenn Du das krank findest, bewundere Länder wie den Iran,der strikte Kleiderregeln für Frauen und Männer kennt und Fickorgien am Strassenrand hart bestraft
  • Antworten » | Direktlink »
#9 max-gay-berlinAnonym
  • 29.05.2007, 10:39h
  • So meine Herren, ich habe mit meinem Kommentar nicht das dicke an dem Typen gemeint sondern das Outfit! Ich hatte selbst in meiner Kindheit und in Teilen auch in der Pubertät übergewicht und wurde verarscht, also brauchst du mir das garnicht wünschen. Damals hätte ich mich aber nicht wie diese, ja ich habe es bemerkt Comedyfigur, angezogen! Dieses Hautenge Shirt und dazu diese Schuhe und Socken! Ich jedenfalls finde es ekeleregend und deswegen brauch mich hier keiner als dumm zu beschimpfen.
  • Antworten » | Direktlink »
#10 Strubepeter
  • 29.05.2007, 10:59h
  • Super wie man 100% das Thema verfehlen kann !!!
    Der Artikel handelt von einen Online-Recorder und alle regen sich über einen etwas dicklichen Schwulen in "ungünstiger" Kleidung auf !!
    Ich hätte mal gern gewusst : wo gibt es diese TV-Geräte , was leisten sie , was kosten sie....
    Der Link sorgt auch nicht für Information; außer man soll sich anmelden.
    Hat das schon jemand und kann darüber Auskunft geben.
    Danke !
  • Antworten » | Direktlink »
#11 martinAnonym
  • 29.05.2007, 13:51h
  • @hampi.
    ich habs akzeptiert. du bist ein hoffnungsloser fall. schade, dass dir deine hochschulbildung und dein ausgefuchstes rechtsverständnis nicht dabei hilft dich mal selbst zu akzeptieren. wenn ich schweizer wär, dürft ich jetzt noch straffrei ein paar beleidigungen schreiben. aber die redest du dir ja eh schon selber ein. bleib wie du bist. scheint dir ja zu gefallen.
  • Antworten » | Direktlink »
#12 esb963Anonym
  • 08.06.2007, 04:49h
  • Zur Sache: Sehr dubios, das. Eine ewig lange Liste Kleingedrucktes nur in Fremdsprachen, eingeleitet durch Drohungen ("Sie dürfen die Services nur benutzen, wenn Sie die unten aufgeführten „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ in englischer Sprache vollständig verstehen. Andernfalls verlassen Sie bitte die Webseiten oder Softwareprogramme umgehend. Durch Nutzung dieser Software und Services unterwerfen Sie sich den unten genannten Bedingungen, die evtl. zu schwerwiegenden materiellen und rechtlichen Konsequenzen führen können. "), der Betreiber sitzt auf den Seychellen (Internet TV AG, 306 Victoria House, Victoria Mahe, Seychelles) (wo das wohl sein mag?)
  • Antworten » | Direktlink »
#13 esb963Anonym
  • 08.06.2007, 04:52h
  • Genauso merkwürdig wie die Tatsache, daß hier (bei queer.de) schon ganz gerne Redaktionelles, Werbung und Gefälligkeiten (wär mal auf die Nennung der Gegenleistungen gespannt) munter durcheinandergewirbelt wird oder Berichte durch Weglassen negativer Aspekte so geschönt sind, daß ein "Geschmäckle" bei der ganzen Seite bzw. den beteiligten Personen zurückbleibt...
  • Antworten » | Direktlink »
#14 josefAnonym
  • 08.06.2007, 06:49h
  • @hampi,warum sollte ich nach spanien auswandern?mir gefällt es hier zu gut.und du blaggierst immer mit deinem hochschulabschluss,aber schreiben tust du wie ein hirnampurtierter.aber da du deine homos.ecklig findest bist du ein ganz armer armer kranker mensch.eigentlich solltest du dich seber erlösen,hier in der schweiz gibt es genug brücken.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel