Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?7082
  • 15. Juni 2007, noch kein Kommentar

Sexy Club-Sound zum CSD auf einer Doppel-CD

Von Carsten Weidemann

Neue Beats für die Queer Community: Mit "INSTINCT - Love & Pride" kommt die passende Musik zum Christopher Street Day in den Plattenladen. Sexy Club Sound auf einer Doppel-CD. An die Turntables stellten sich dafür drei weltklasse DJs. Die erste CD ist geremixed vom gefragten "Blu Radio" Moderator Ben Novo und von DJ Marc van Der. Für die zweite Platte bewies das international erfolgreiche Model Micky Friedmann seine DJ Qualitäten. Die Tracks kommen u.a. von Cassius, Röyksopp, David Guetta, Shapeshifters, Depeche Mode, Moby, Tracey Thorn, Lexy & K-Paul, Mylo, Chocolate Puma, Tube & Berger und Moony.

Egal ob French Touch, Tribal, Progressive oder Elektropop: Die Meister DJs Ben Novo und Marc van Der haben ihrer Remix CD grandiose Übergänge verpasst. Songs von Chocolate Puma, Patric La Funk, The Shapeshifters, Soffy O und vielen anderen geben sie ihre eigene Note. Micky Friedmann: DJ, Tänzer und weltweit angesehenes Model ließ für die zweite Platte die Teller rotieren. Vor kurzem erst schmückte sein Astralkörper noch die Stern-Titelseite. Jetzt ziert er das Cover von "INSTINCT – Love & Pride". Seine Platte ist Emotion pur: Heißer, treibender Club Sound. Die Stimmung der größten Party der Welt auf einem Tonträger gebündelt. "INSTINCT – Love & Pride" macht das Wohnzimmer zum Partytempel und die Anlage zum Star-DJ.

18. Juni 2007