Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=7149
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Die neue Dimension des Cybersex


#4 ThommenAnonym
  • 02.07.2007, 17:07h
  • Christina von Braun über den Cybersex: " ... dass es beim Cybersex nicht um den Geschlechtsverkehr mit einem (wie auch immer gearteten) Anderen geht, sondern um die Vorstellung des Verkehrs mit DEN Anderen. Die Anziehungskraft dieses Eros besteht nicht darin, dass ich es mit allen machen kann, sondern mit allen auf EINMAL."
    Der neue Begriff des Körpers: "Er bezieht sich immer weniger auf den einzelnen, ach so fragilen und langweiligen menschlichen Körper und immer mehr auf einen grossen Körper, durch dessen Adern die Lust an sich strömt und der die vielen kleinen Körper zu einer Einheit verschmelzen lässt."
    (Versuch über den Schwindel, S. 277/78)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel