Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=7479
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Essen tanzt die Love Parade


#4 alexMucAnonym
  • 25.08.2007, 12:20h
  • Starke Line-Up's echt. Liegt wohl auch daran, dass sich die Streetparade, für alle Arten von House, Elektro, Techno, Trance usw geöffnet hat. Lag ja nicht im Sinne des Erfinders Herrn Motte. War ja mal ein reines Techno-Spektakel. Marco Carola, wäre vor einigen Jahren in Berlin undenkbar gewesen.
    Ich war übrigens auf der Street-Parade in Zürich vor 3 Wochen. Habe extra den CSD München sausen lassen. Echt geil. Auch recht vielfältig. Und so hat mir der Gig von PvD, der als Höhepunkt angekündigt war, als einziger Gig, nicht gefallen.
    Typ. Berliner uffda uffda uffda Techno. Aber vielleicht lags ja auch daran, dass ich meine Plateauschuhe nicht dabei hatte. grins.
    Das Geilste sind eh die Club-Partys in der Nacht.
    @Dortmunder: Berlin kann sich noch so sehr anstrengen, es wird nie Neuschwanstein sein....lach
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel