Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?769
  • 18. März 2004, noch kein Kommentar

Manchester Der britische Sender ITV strahlt am 12. April den ersten schwulen Zungenkuss in der Geschichte der "Coronation Street" aus. Lange Zeit war im "Lindenstraßen"-Vorbild keine Homoerotik zu sehen, bis im letzten Herbst der Teenager Todd den Bruder seiner Freundin kurz küsste. Seitdem zeigte die Serien Todd im Wechselbad der Gefühle. In der Folge im April wird Todd bei seinem ersten Ausflug in Manchesters Gay Village einen jungen Krankenpfleger kennenlernen, und sich später bei seiner schwangeren Freundin als schwul outen, berichten britische Medien am Donnerstag. (nb)