Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=7883
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Aufregung um bisexuellen Jesus


#5 Peter2Anonym
  • 08.11.2007, 09:56h
  • @pasha

    also ich verstehe dich sehr gut. Es geht hier doch nicht um Jesus als reale Figur, sondern um ein inneres Gespräch mit dem Autor selber. Über den "Umweg" über Jesus hat er sich letztlich nur selbst entdeckt. Und so geht es jedem, der mit Gott oder wer weiß wen "redet". Wie Jesus wirklich war, werden wir niemals wissen....und ehrlich gesagt, es interessiert mich nicht, denn es bringt uns nichts. Das Buhlen nach einen bisexuellen jesus ist ja letztlich nur ein Versuch unsere Homosexualität vor der Kirche rechtfertigen zu wollen. Und genau da sollten wir einfach nicht mitmachen. Jesus als persönliche Erfahrung...das ist okay....Aber Jesus als reale Person sollten wir da lassen wo sie ist......
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel