Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?790

San Francisco Die Tuntenrocker von Pansy Division machen auf ihrer Tour durch Europa in zwei deutschen Städten halt. Am Sonntag, den 18. April, ist die verköpfige Band aus San Francisco im Zwischenfall in Bochum zu Gast, einen Tag später in Berlin, Wild at heart. Zur Promotion des neuen Albums "Total Entertainment" gastiert die 1991 gegründete Band in zwölf europäischen Städten. Für ein weiteres Konzert am 17. April kommt ebenfalls eine deutsche Stadt in Frage, die Band will Details auf ihrer Webseite veröffentlichen. Vor allem in den Neunzigern galt die Gruppe als Vorreiter des "Queer Punks" mit Hits wie "Rock'n'Roll Queer Bar". (nb)



#1 Gay MisfitterAnonym
  • 24.03.2004, 14:00h
  • Wow, Pansy Division, Libertines. Mehr davon. Genug von Huschentralala ala Rosenstolz, Madonna und so.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 alexAnonym