Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?812
  • 30. März 2004, noch kein Kommentar

London Die ehemalige britische Rockband Queen tritt für ein Benefizkonzert zusammen mit dem Sänger der ebenfalls britischen Gruppe The Darkness auf. Justin Hawkins (31) soll bei dem Jubiläumskonzert die Rolle des an Aids gestorbenen Bandleaders Freddie Mercury übernehmen. Bei dem Konzert zum 30. Jahrestages des ersten Queen-Hits sollen Gelder für ein von Mercury gefördertes Kinderhilfswerk gesammelt werden, auch Erlöse aus dem Verkauf einer dabei aufgenommenen Platte sollen dorthin fließen. Mercury war 1991 im Alter von 45 Jahren an Aids gestorben. (nb)