Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=8304
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Regierung: Schwulenheilung ist Blödsinn


#11 atlanaAnonym
  • 13.02.2008, 23:30h
  • Hm, was ich mich schon die längste Zeit frage – wollen die Lesben auch heilen? Und woran liegt es bei uns? Mutterfiguren? Und wie heilt man das? Per Domina? Fragen über Fragen...
  • Antworten » | Direktlink »
#12 smalltownboyAnonym
  • 14.02.2008, 00:11h
  • >>>Die Regierung zitiert in ihrer Antwort Wissenschaftler, die eine "Heilung" von Homosexuellen als nicht möglich ansehen....<<<

    WAS BITTE SCHÖN GIBT ES DA ZU HEILEN?!?!?!

    Mit diesem ganzen Heil sollte man ganz, ganz vorsichtig sein......
  • Antworten » | Direktlink »
#13 Fred/IsraelAnonym
  • 14.02.2008, 00:58h
  • jaja ssascha, für dich ist alles volksverhetzung was nicht deiner meinung ist.
    solche berufsschwule wie du es bist, gehen mir tierisch auf die nerven.

    handwerker> das ist ja wohl der blanke hohn,dass du dich religionskritisch äußerst, und auch gleichzeitig hpd verlinkst und vorallem die g-bruno stiftung.
    wenn ich dies seiten verlinkt habe, hast du dich aufgeregt, diese seiten arbeiten auch mit ex-muslimen zusammen, aber das sind ja bei dir rechte;-))))
  • Antworten » | Direktlink »
#14 stromboliProfil
  • 14.02.2008, 08:27hberlin
  • ach herr fred,
    nur ,weil bei diesem thema nicht ein wurstende mit islamischem dissens abfällt, muß doch nicht gleich der himmel über ihnen zusammen stürzen! Als berufsstänkerer haben sie doch erfahrung mit der enthaltsamkeit und wer bemittleidet uns, die wir ihre ausfälle ertragen müßen? Von wegen tierich genervt...

    @antos, ähnliches passierte mit neulich in der u-bahn. Kleines tratakt mit gemalten bildern die mich stutzig machten. Da rumänisch und italienisch sprachliche verwandschaft haben, konnte ich teile des inhaltes zusammenreimen... ^^
    Ob die person die lektüre bewust mir gegenüber gelesen hatte, lies sich nicht feststellen. Vieleicht wegen meiner aidsschleife als schwuler erkenntlich ; wie auch immer; der schob mir das heft quasi zum mitlesen unter die nase^^

    Geheilt verlies ich die u-bahn, um steten schrittes ein übelbeleumtes lokal aufzusuchen, in dem nur männer mit männer verkehren! Eine labsal für meine geschundene seele!
  • Antworten » | Direktlink »
#15 SaschaAnonym
  • 14.02.2008, 12:27h
  • Mein liebes @Fredchen,

    wenn die sexuelle Identität von Millionen Menschen direkt oder indirekt als Krankheit und "heilungsbedürftig" hingestellt und zugleich ebenso Menschen verachtende wie gefährliche Praktiken propagiert werden, dann ist das Volksverhetzung der übelsten Sorte! Man sollte das Recht auf freie Meinungsäußerung nicht mit irgendeinem wie auch immer gearteten "Recht" auf Verunglimpfung verwechseln, sei diese auch noch so subtil!

    Gleiches gilt auch für die immer wiederkehrenden Versuche in diesem Forum, "DEN" Islam pauschal zu diffamieren und fremdenfeindlichen Stimmungen und Gesinnungen das Wort zu reden...
  • Antworten » | Direktlink »
#16 LukeAnonym
  • 14.02.2008, 13:51h
  • @ Sascha

    Unseren Fred -oder wie er sich auch immer gerade nennt- ärgert nur, dass es keine islamische Gruppierung war, die irgendwelche Heilungszeremonien anbietet. Jetzt wird er bestimmt gleich dazwischen nölen, dass in islamischen Ländern Homos direkt umgelegt werden. Er kann seinen Hass nicht wie gewohnt ungezügelt ablassen, da muss halt einer von uns daran glauben. Einfach ignorieren, das ist das beste Rezept gegen diese ständige Hetze unter den verschiedensten Nicks.
  • Antworten » | Direktlink »
#17 hwAnonym
#18 FredAnonym
  • 15.02.2008, 00:28h
  • " unter den verschiedensten Nicks."

    LOL

    aber die hpd seite ist gut:

    hpd-online.de/node/2974

    arbeiten ja auch mit,vielen antifaschisten zusammen und der emanzipatorischen linken und ralf giordano.

    kann man ja von einigien nicht behaupten:-(
  • Antworten » | Direktlink »
#19 PoldiAnonym
  • 15.02.2008, 10:01h
  • also das evangelikale heilungsseminar ist ja nur für diejenigen gedacht, die absolut nicht auf den verzehr von schweinefleisch verzichten können.
    weiß jemand schon, was der rabi empfiehlt, wenn einer beim segen zum grunzen neigt?
  • Antworten » | Direktlink »
#20 LukeAnonym
  • 15.02.2008, 12:18h
  • @ Fred

    Toller Link, leider aber an dieser Stelle Thema verfehlt, 6, setzen, oder noch besser ignorieren, was ich bereits erwähnte und jetzt weiß ich auch wieder, warum.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel