Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=839
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
UN-Kulturkampf geht weiter


#2 GerdAnonym
  • 06.04.2004, 13:19h
  • Es isr wirklich schlimm, wenn der Vatikan bei dieser Resolution mit der OAI (Organisation islamischer Staaten) zusammen arbeiten sollte, in der vor allem Ägypten und Pakistan Druck ausgeübt haben.

    Bei dieser Resolution geht es nicht um die In Europa und Nordamerika umkämpfte Öffnung der Ehe, sondern es geht um Menschenrechte und eine weltweite Ächtung der Kriminalisierung einverständlicher homosexueller Handlungen unter Erwachsenen.

    Neben über 50 Staaten auf der Welt, die hierfür Strafen vorsehen (USA seit Supreme Court letzten Sommer nicht mehr, soweit nicht an öffentlich zugänglichen Orten, beispielsweise im Park und auf öffentlichen Toiletten), bestehen noch in mindestens 7 Ländern Todesstrafen hierfür, soweit ich informiert bin.

    1. Saudi-Arabien
    2. Mauretanien
    3. Iran
    4. Nördliches Nigeria
    5. Nördlicher Sudan
    (6.) Tschetschenien (soweit den Bekundungen der "Regierung" bezüglich der Schari'a Glauben zu schenken ist und man dieses Gebiet als staatlich eigenständig ansieht)
    (7) bisher Afghanistan:weitere Entwicklungen sind unklar
    (8) möglcherweise Pakistan künftig (da dort starke fundamentale islamische Bewegungen Auftrieb haben und bereits in den Grenzregionen zu Afghanistan vorherrschend sind)
    (9) unklar: Irak (weitere Entwicklungen insbesondere im schiitischen Süden bleiben abzuwarten).

    Allein diese Aufzählung der Drohung mit Todesstrafe für einverständlichen homosexuellen Sex verdeutlicht wie tief der Vatikan gesunken ist, wenn er wirklich gegen diese Resolution ankämpft (ich bin mir aber nicht 100% sicher, ob der Vatikan in dieser Frage bei der Resolution wirklich "die Finger im Spiel" hat, da die offizielle Lehrmeinung des Vatikans nicht die Kriminalisierung fordert).
  • Antworten » | Direktlink »