Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=8491
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
USA: Trans-Mann ist schwanger


#6 Tim-ChrisAnonym
  • 28.03.2008, 10:51h
  • @Chris: Du findest es "bizarr und tlw. pervers" das ER so fühlt wie ER fühlt, nur weil ER nicht im biologisch passenden Geschlecht zur Welt kam und keinen biologisch gewachsenen Schwanz samt Eiern besitzt? Weil ER das ausnutzt, was ihm die Biologie fälschlicherweise gegeben hat? Was glaubst du, wie viele Biomänner verdammt neidisch darauf sind und alles geben würden, um einmal selbst eine Schwangerschaft erleben zu können? ER kann es, aufgrund eines biologischen Fehlers, den die Natur ihm beschert hat. Und wenn ER damit glücklich ist, dann hat er auch das verdammte Recht dazu, es zu genießen und zu tun.

    Ehrlich gesagt finde ich es bizarr und absolut pervers, dass es heutzutage immer noch dieses schwarz/weiß Schubladendenken gibt, in das Menschen gesteckt werden.

    Ich bin Transmann, nebenbei biologische MUTTER von 3 Kindern und obendrein noch schwul. Also die absolute Perversität in Persona oder was?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel