Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=8504
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Schwule" in Klo eingeschlossen: Strafe


#8 seb1983
  • 31.03.2008, 14:30h
  • Auch wenn manche so einen Klofick ja für die Krone der schwulen emanzipation halten, eine Toilette ist fürs große und kleine Geschäft da und das wars. Nur die allergrößten Klemmschwestern wie Familienväter und Co. treiben sich da rum. Hier bei uns gibt es fast nur noch öffentliche WC's wo sich zeitgesteuert die Tür automatisch wieder öffnet.

    @Friedrich

    Da hat wohl jemand zuviel Kaffee heute morgen gehabt.
    Solche Deppen wie dieser Kanalarbeiter stehen also für alle Heteros, aha. Geahndet wird es ja auch nicht, aha, 1200€ sind ja auch nichts für einen Kanalarbeiter...
    Und dann lädt Merkel wohl auch noch höchstpersönlich Reaggie-Sänger ein und lobt die NPD?

    Du kannst dich gerne in dein kleines schwules Ghetto verziehen solange du mich da nicht auch reinzwingst, selbsternannte Homosprecher werden dir dort liebend gerne die Euros aus der Tasche ziehen mit "maßgeschneiderten Angeboten", da ist die Welt dann schön beschaulich, denn das normale Leben ist halt einfach zu kompliziert für solche platten Ansichten...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel