Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=8748
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wilson Ochsenknecht will Männern nicht beim Knutschen zusehen


#18 MMRRAnonym
  • 16.05.2008, 08:42h
  • Ganz ehrlich: Ihr seht doch alles nur noch mit der Brille "böse Hete - diskriminierter Homo".

    Jeder der sich hier ereifert hat, kann sich in eine Reihe mit allen Leuten stellen, die sich ihre Meinung von Deutschlands größter Tageszeitung diktieren lassen.

    Wenn jemand kein direktes homosexuelles Umfeld hat (und jetzt kommt mir nicht mit Klemmheten oder was auch immer), hat er sich NIE bewusst mit dem Thema auseinandergesetzt - warum auch? Habt Ihr euch, wenn nicht aus beruflichen Gründen, mit Kindererziehung befasst?

    Das ist doch bei vielen Leuten so und bei Jungs in der Pubertät (oder kurz danach) meist noch viel ausgeprägter, dass Fremdes verwirrt und eher abstößig reagiert wird. Man kann für seine Rechte kämpfen und es wurde mit Sicherheit in den letzten Jahrzehnten sehr viel geleistet, aber die Gedanken kann man nunmal nicht steuern. Die können sich nur mit der Zeit ändern, aber sicher nicht durch eine diktierte Meinung.

    Wenn ich hier - wenn auch hoffentlich nur ironisch gemeint - von Anzeige und sonstige lächerlichen Ablehnungsbekundungen teilweise erwachsener Leute lesen muss, weiss ich genau dass wer nur mit dem Fluß schwimmt und sich darüber zu profilieren scheint, als Hetero auch nicht gerade die Toleranz erfunden hätte.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel