Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=8874
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Athen: Rechtsextremisten greifen CSD an


#19 Tim_ChrisProfil
  • 09.06.2008, 18:34hBremen
  • Antwort auf #16 von Sascha
  • "Gewaltbereitschaft und Kriminalität unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen stehen in direktem Zusammenhang mit der sozialen Situation und den sozioökonomischen bzw. bildungsabhängigen Perspektiven der Betreffenden.
    [...]
    Und das Letzte, was uns sozialen und gesellschaftlichen Fortschritt bringen wird, ist auf der Basis fremdenfeindlicher Gesinnungen (die in Deutschland leider schon seit jeher viele Anhänger finden) eine diskriminierte Gruppe gegen die andere auszuspielen."

    Womit ich dir absolut zustimme. Hier muss auf politischer Ebene viel mehr gegen ein weiteres vertiefendes soziales Absinken getan werden. Anstatt sinnlos Steuergelder für irgendwelchen überteuerten Schwachsinn zu verpulver, den kein Mensch braucht, sollte das Geld lieber in die Bildungs- und Sozialpolitik gesteckt werden. Denn dort würde man das Übel bereits an der Wurzel packen und ausrupfen können. Natürlich wäre das auch keine Übernacht-Lösung, aber langfristig könnte man damit auf jeden Fall etwas erreichen. Auf jeden Fall wesentlich mehr, als Schäubles blödsinnige Überwachungspläne. Vor allem aber weg von den staatsfinanzierten Kirchen, die die ganzen Rassenkonflikte und Homophobie noch weiter verschärfen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #16 springen »

» zurück zum Artikel