Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=8965
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Schöner spritzen


#1 jhgkAnonym
  • 23.06.2014, 15:07h
  • Wer jetzt denkt Queer.de würde so ein perverses Zeug hier posten und typisch schwul und so, soll mal auf Heteroerotikportalen gehen. Da werden Spermaspiele ,dates gesucht, da wird es selbst einenm schwulen schlecht. Eronity.de usw... TabuloseHuren.com, AOHuren.de ,Teufelchen.de , Lustscout.de, Freier Portale, Internationalsex forum und adultwork. com ,wo der private hetero Ruckzuck Barebacksex mit einer Prostituierten oder einer privaten Dame bekommt. Achso.Die Mehrheit der Mitglieder bei AdultWork.de sucht Barebacksex, egal ob der andere Sexpartner HIV positiv ist oder nicht, es wird nicht vorher getestet , noch besteht eine Testpflicht. Also das Risiko sich mit einer STD zu infizieren oder HIV, ist den ganzen hunderttausenden heteros ,die sich nicht testen lassen und mit dem ungeschützten Sex auf dem Portal sogar prahlen komplett egal. Von wegen LGBT's sind promisker als HETEROS!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Homonklin44Profil
  • 17.08.2015, 22:24hTauroa Point
  • Das Abspritzen geil zu finden hat jetzt aber auch nicht viel mit promiskem Verhalten zu tun. Auch wenn man sein ganzes Leben lang nichts als allein zu wichsen kannte,ist doch der Moment,wenn´s einem kommt,ein hochlieblicher,beinah magischer! Das Gefühl,gerade nach einigem Edging und sich tagelang immer mal zu bearbeiten,bis man dann halb oder voll exstatisch den Lukas raushaut,ist doch das Geilste überhaupt.

    Versaut kann es auch werden,ist doch aber der Climax an sich nicht,sondern das Natürlichste im Mann.

    Ich erinnere mich gern an einzelne Wichsergebnisse,wo es mir mit höhergerecktem Po im Liegen über den Kopp hinweg flog,und gegen die Zimmerwand klatschte,daran herunter lief. Meistens habe ich mir die Lederjacke zugespermt ... ich steh auf Klamotten ... oder es klatschte übers Käppi,die Skibrille,den Motorradhelm usw.

    Große Unterschiede in der Konsistenz sind mir nur dann aufgefallen,wenn ich 3-4 Tage pausierte. Dann ist das Gefühl meines Erachtens viel intensiver,und die Sauce suppiger,konzentrierter. Wenn man mehrmals am Tag wichst,scheint es dünnflüssiger zu sein.

    Ob bei Unattraktiven mehr kommt,weiß ich nicht.Ich war nie attraktiv,und bei mir kamen meist so 7 gute Spritzer. Vielleicht werden Schnuckels und süße Twinkboys ja nur öfter leer gelutscht? Mehr oder weniger wär mir egal,Hauptsache der süße,sommersprossige Surfer- Twen-Boy lässt sich irgendwann noch mal blicken...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 TomesAnonym
#4 Patroklos
#5 Fantomas68Anonym
  • 18.03.2018, 07:30h
  • Ich bin Fantomas68, es kommt auf die Ernährung an, und was Mann für Flüssigkeiten trinkt . Bei bestimmten Obstarten wird es sogar wie ein Milkshake.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 Fantomas68Anonym
  • 14.05.2018, 06:44h
  • Abspritzen ist einfach nur geil. Kein Alkohol, Nichtraucher und ausgeglichene Ernährung, das macht viel aus und natürlich der tägliche " STRESS ". Auf anraten divererser Frauen, es mal hochzuladen und es kommentieren, sowie bewerten zu lassen mit " STERNE " , war eine Idee von ihnen, daraufhin habe ich das mal gemacht. Abspritzen in Zeitlupe und daraus ein Video Mix zu machen kam gut an. . Ich esse viel Ananas dadurch bekommt das " SPERMA ", so behaupten es die weiblichen Wesen, einen besseren Geschmack.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel