Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9139
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Australier wegen Verbreitung von HIV bei Sexpartys schuldig


#5 Mister_Jackpot
  • 02.08.2008, 18:34h
  • Hmm also ich finde wenn er das wirklich wissentlich gemacht hat, dann muss er auch bestraft werden. Punkt...da gibt es wohl keine Diskussion.
    Aber dass die Leute sich überhaupt "ohne" haben poppen lassen ist auch ziemlich grenzwertig und zeigt, dass sie zumindest eine eigene Teilschuld an ihrem Schicksal haben. Obwohl ich auch genau weiss, dass Ältere jüngere Männer da schnell mal beeinflussen können...so nach dem Motto: Da passiert schon nichts...Keine Sorge Kleiner!

    Nicht falsch verstehen...gegen Sexpartys hab ich nichts...jeder soll das machen was einen glücklich macht...SOLANG es aber keinem anderen schadet natürlich! Und natürlich muss alles freiwillig sein! Grundsätzlich muss aber IMMER für beide Partner gelten: Niemals ohne Gummi...so einfach wäre es...naja....
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel