Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9139
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Australier wegen Verbreitung von HIV bei Sexpartys schuldig


#8 Mister_Jackpot
  • 03.08.2008, 16:19h
  • Sorry aber "Arglosigkeit" bei den Opfern? Wo leben wir denn bitte? Also heutzutage weiss eigentlich JEDER schwule Mann worauf er sich bei ungeschütztem Verkehr einlässt (oder sollte es zumindest wissen, wenn er sich auf Sexpartys rumtreibt!)...daher tragen Menschen die in ungeschützten Verkehr freiwillig einwilligen sogar eine erhebliche Mitschuld. Was anderes ist es wenn es sich um eine Vergewaltigung handelt, aber wenn der ungeschützte Sex freiwillig passiert dann muss ich persönlich sagen: teils selbst schuld ...sorry! Man kann die Verantwortung nicht imemr an den anderen abgeben (und als Richter würde sich das dem Opfer mit Sicherheit auch sagen)....aber das ist ja typisch Mann...ob nun schwul oder nicht spielt da anscheinend keine Rolle...Dummheit siegt halt viel zu oft!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel