Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9213
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Mord an 15-jährigem Schwulen: Eltern verklagen Schule


#1 Tufir
  • 18.08.2008, 19:32h
  • Als nächstes wird die Schule dafür verklagt, dass einer ihrer Schüler schwul werden konnte. Erstaunlich wie wenig die Leute mal in der Lage sind, selber Verantwortung zu übernehmen und in so einem Falle nicht jemand anderen zu suchen. Eine Schule dient der Bildung und nicht der Erziehung. Wenn Eltern nicht in der Lage sind, ihre Kinder selbst zu erziehen, sollen sie halt keine haben oder sie abgeben. Wenn man sein eigenes Kind nicht aus Mädchenklamotten raushalten kann, darf man doch nicht erwarten, dass das jemand anderes übernimmt, bzw. dass die Schule überhaupt in der Lage ist, eine Provokation von einer Veranlagung zu unterscheiden.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel