Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9262
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Senegal: Belgier wegen Homo-Ehe verhaftet


#6 SmartiSaar
  • 29.08.2008, 20:18h
  • Na gehen wir mal davon aus das der eine von beiden noch etwas zu Regeln hatte in seinem Heimatland und sie das mit einem Urlaub verbunden haben.

    Die Anklage lautet ja wie folgt:
    "Begründung einer homosexuellen Ehe und Taten gegen die Natur"

    Da frag ich mich natürlich woher die Senegalesen wußten das die beiden verheiratet sind und ob die dabei waren, bei den Taten gegen die Natur. Denn ich unterstell jetzt mal die beiden wußten ja wie's im Senegal läuft da werden sie sich ja kaum mit der Heiratsurkunde auf den Marktplatz gestellt und wird rumgemacht haben.

    Hier wäre jetzt erstmal Belgien am Zug die beiden aus dem Senegal frei zu bekommen und wenn das nicht fruchtet müßte sich die EU einschalten und den Senegalesen mal ordentlich auf die Finger hauen. Das ganze müßte natürlich schnellstmöglich über die Bühne gehen denn wenn die tatsächlich schon verurteilt wurden besteht arger Handlungsbedarf (mal ganz davon abgesehen ob die beiden nun tatsächlich ein Paar sind oder es sich dabei um eine Gefälligkeit handelte).
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel